Stand Up Paddling

Stand Up Paddling und SUP Kurse

Wie lerne ich Stand Up Paddling?

Stand Up Paddling ist von der ersten Minute an ein riesiger Spaß. Ob Kind oder Erwachsener, es ist für jeden leicht zu erlernen. Du kannst dir entweder ein passendes Board und ein Paddel kaufen, oder Du lernst die Basics in einem Kurs an einer Stand Up Paddle Schule. Am besten, sichersten und schnellsten wirst Du es an einer Stand Up Paddle Schule verinnerlichen.

Da Stand Up Paddling relativ wenig Kraftaufwand benötigt und gelenkschonend ist – die Paddler stehen bei gleichmäßig paralleler Fußhaltung aufrecht auf ihrem SUP – können auch Kinder, Senioren und im Wasser Ungeübte sehr schnell und gefahrlos diesen Sport ausüben. Bewegung und Spaß für die ganze Familie.

Der beste Weg zum Erfolg beim Stand-Up-Paddle-Surfing geht über einen unserer SUP Kurse. In unserer Station bekommst Du unter Anleitung von unseren professionellen Lehrern die wichtigsten Grundlagen dieser Sportart beigebracht.

In einem Kurs lernst Du nicht nur ganz leicht die grundlegenden Bewegungen und Abläufe auf dem SUP-Board, bei denen man als Anfänger eine Menge falsch machen kann, sondern auch das Wissen über die Regeln, das Wetter, die Schwierigkeiten und die Technik des Board und des Zubehörs.

Der Wassersport geht auf polinesische Fischer zurück, die in ihren Einbäumen vor Tahiti stehend – stand up – mit einem hölzernen Paddel herumfuhren. Über das Wellenreiten in Hawaii hat sich Stand Up Paddle weiter entwickelt. Heute stehst Du auf einem Surfbrett und paddelst über den See, durch Flüsse, kannst Wellen abreiten oder SUP Yoga erleben.

Stand Up Paddling im SUP Center der Surfschule Bodensee

Der Bodensee ist ein geniales Einsteiger-Revier, da – gerade im Sommer – das Klima schön warm ist, Starkwind die Ausnahme und Wellen und Strömungen nich vorhanden sind. Wir führen Dich in diese wunderbare Welt ein, geben Dir die wichtigsten theoretischen Grundlagen an die Hand, und verbringen dann mit Dir gemeinsam möglichst viel Zeit auf dem Wasser.

Die Natur am Bodensee ist einzigartig und weit über die Grenzen Baden-Württembergs bekannt. Dieser Sport ist absolut perfekt für Deine Fitness und macht auch noch riesigen Spaß.

Bei den SUP Kursen und Touren triffst Du Gleichgestimmte in der Gruppe und zusammen mit ihnen wirst Du ein beeindruckendes Naturerlebnis haben. In der wunderschönen Umgebung unserer Surfschule in Überlingen gibt es so viele tolle Plätze zu entdecken und Ziele anzusteuern. Nach einer Tour kannst Du die mit dem Board gut umgehen, hast die verschiedenen Paddelschläge gelernt  und kennst Dich in der Umgebung des Strandbad Ost und Überlingen schon gut aus.

Für Yogafans bieten wir auch SUP Yoga an. Bei Yoga auf dem Board kannst Du Dein inneres und äußeres Gleichgewicht und Balance besonders gut trainieren.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene bieten wir auch unseren SUP Verleih zusätzlich zu den Touren und Kursen an.

Stand Up Paddling

Ausrüstung

Um die richtige Ausrüstung, wie z.B. SUP-Board, Neopren, Paddel brauchst Du Dich nicht zu kümmern. Das passende Equipment wird von uns komplett gestellt und ist im Kurspreis inbegriffen. Wir haben sowohl feste als auch aufblasbare Stand Up Paddle Boards. Wir wollen SUP für Dich so leicht wie möglich machen!

Qualität an der Surfschule Bodensee

Auf die Qualität legen wir an unserer Schule großen Wert. Wichtig ist auf jeden Fall die Anzahl der Schüler pro Lehrer. Sie liegt bei uns maximal bei 7 zu 1, denn in kleinen Gruppen lernt man effektiver und kann viel besser betreut werden.

Das wichtigste Merkmal unseres Qualitätskonzeptes ist unsere Mitgliedschaft im Verband der World Windsurf Schools (WWS). Auch wenn der WWS seine Wurzeln im Windsurfen hat, hat er auch ein außerordentlich gutes Konzept zum Stand Up Paddling erarbeitet. Es ist nicht nur schnell und einfach, sondern macht auch noch eine Menge Spaß und man verbringt die meiste Zeit des SUP Kurses auf dem Wasser.

Nicht nur unser SUP Center ist dem WWS angeschlossen, sondern sogar jeder einzelnen SUP Lehrer muss bei uns lizenziertes Mitglied des Verbandes sein. Der Schulverband legt ganz klare Richtlinien für die Qualität, den Ablauf und das Lernkonzept der SUP Ausbildung fest und lizenziert nur ausgewählte Schulen, welche die Standards des Verbandes einhalten.
Jeder SUP Lehrer der bei uns einen Kurs gibt hat bei uns das Rettungsschwimmerabzeichen des DLRG mindestens in Silber absolviert.

Der Grundkurs, 2 Stunden

Mit dem Stand Up Board über den Bodensee zu paddeln und durch die Natur zu ziehen ist ein sehr erhabenes Gefühl. Dieser Traum beginnt mit unserem zweistündigem Grundkurs.

Unser Ziel: Nach diesem Kurs wirst Du nicht nur das Brett beherrschen und Dein Gleichgewicht um Welten verbessert haben. Du wirst auch eingetaucht sein in die faszinierende Welt des SUP-Sports, die Dir von den ersten Versuchen an Fun, Fitness und Herausforderung bietet.

Egal ob Du später eine Tour machst, Dir selbst ein Brett kaufst um bei Events mitzufahren, Dich in Richtung Race und Regatta entwickelst oder zu uns an die Surfschule kommst um SUP Yoga zu machen. Es gibt tausendundeinen Grund mit diesem Schnupperkurs bei uns das Paddeln auf dem Bodensee anzufangen. Das ist die Grundlage. Das ist der Startpunkt in Dein neues Leben!

TIP: Mache den SUP Kurs mit Freunden so macht das Endecken dieser faszinierenden Sportart doppelt Laune!

Beginn jeden Tag um 9:00, um 11:30, um 14:30 Uhr und um 17:00 Uhr.

Leistungen

 

Surflehrer/Schüler Ratio max. 1:7

Stand Up Board und Paddel

Neo und Schuhe

Versicherung optional

Jetzt SUP Kurs Buchen
  • SUP Kurs

    SUP Grundkurs (2 Stunden inkl. Einweisung)

    35€
  • SUP Miete

    1 Stunde

    15€
  • halber Tag

    30€
  • ganzer Tag

    50€